Unsere Ziele



Interessenvertretung ALLER Kolleginnen und Kollegen der S-Bahn, unabhängig von Bereich oder Berufsgruppe.

Bei der TfB entscheidet nicht der Vorstand einer Gewerkschaft über das Vorgehen der Interessenvertretung, es zählt einzig und allein das Wohl der Kolleginnen und Kollegen der Berliner S-Bahn.

Wir arbeiten aktiv an der Basis und stellen unsere Position öffentlich zur Diskussion.

Jede Form von Günstlingswirtschaft, Bürokratismus, Selbstsucht und Gewissenlosigkeit werden wir ohne Ansehen der Person aufdecken und bekämpfen.

Wir treten ein für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Interessenvertretern über die Fraktionsgrenzen hinweg.

Wir steuern gegen jedweden Abbau von Arbeitnehmerrechten und setzen uns entschieden für die Einhaltung von Gesetzen und Tarifverträgen ein.